Österreich / Austria: Einladung Anarchistische Buchmesse Wien / Invitation Anarchist Bookfair Vienna

cropped-Header-Buchmesse

ENGLISH BELOW!

Von 2.-4. Juni wird es in Wien am Yppenplatz eine anarchistische Büchermesse geben. Hiermit wollen wir alle einladen, die Lust haben, gemeinsam mit uns ein Wochenende voller anarchistischer Literatur, Propaganda/Agitation und Austausch mit Vorträgen, Workshops und Büchertischen zu gestalten.
Unsere Intention ist es anarchistische Ideen in die Öffentlichkeit zu tragen, und darum haben wir uns entschieden die Büchermesse, nicht in verschlossenen Szeneräumen abzuhalten, sondern an einem belebten Platz zu veranstalten. Wir hoffen auf gutes Wetter, haben aber auch Ausweichmöglichkeiten organisiert und Platz für Veranstaltungen drinnen.
Anarchismus ist für uns etwas, das nicht in Büchern festgeschrieben ist, sondern lebendigen Austausch und Diskussion erfordert. Dies wollen wir durch die Büchermesse ermöglichen.
Nun konkret zu den Möglichkeiten, wie ihr euch einbringen könnt:
Büchertische, Vorträge, Übersetzungen, Buchpräsentationen, Workshops, Musikalisches, Diskussionen, Mithilfe vor Ort, …
Hinter der Büchermesse steht kein kommerzieller Verlag, sondern Menschen, die sich zur Organisierung der Büchermesse gefunden haben.
https://abuchmesse.noblogs.org/

*******************************************************************

From June 2 until June 4 an anarchist book fair will take place in
Vienna at Yppenplatz. This is an invitation for everyone who feels like
creating together a weekend full of anarchist literature, propaganda/agitation and an exchange with lectures, workshops and
bookstalls.
Our intention is to bring anarchist ideas into public. Therefore we
decided to organize the book fair at a lively public space and not in
some closed established anarchist space. We hope for good weather,
still, we have organized bad weather alternatives and there are indoor
spaces for presentations or workshops.
To us, anarchism is not something codified in books but something that
needs vivid exchange and discussions. That is what we aim to facilitate
through the book fair.
In these ways you can contribute:
bookstalls, lectures, translations, book presentations, workshops,
music, discussions, help on the ground,…
If you would like to contribute, no matter how, write us:
a-bookfair-vienna@riseup.net
Behind the organization there is not a commercial publishing house but
individuals who came together to organize the book fair.
https://abuchmesse.noblogs.org/

This entry was posted in Anarchist Book Fair, Austria, Events, Vienna. Bookmark the permalink.